Julien Blanc

Momentan macht der „Pick-up-Artist“ Julien Blanc Schlagzeilen. Auf höchster politischer Ebene werden Abwehrmaßnahmen gegen den „meistgehassten Mann der Welt“ initiiert. Die Welt scheint stärker bedroht zu sein als von Ebola und IS zusammen. Was ist davon zu halten?

  • Julien Blanc ist ein wiederlicher Mensch, dem zu Recht die Redeerlaubnis entzogen wird. Seine Aufrufe zu Gewalt sind inakzeptabel und unverzeihlich.
  • Der Typ mag sich PUA nennen. Das heißt noch lange nicht, dass er einer ist. Tragisch ist, dass er damit die ganze PU-Bewegung in Verruf bringt, und so die vielen netten Männern, die mit so jemandem nichts zu tun haben möchten, in die Sex- und Partnerlosigkeit treibt. Tragisch ist es aber nicht für dich, der du meinen Ratschlag, den ich an anderer Stelle schon einmal gegeben habe, beherzigst:

    Mach dein Handeln nicht vom gesellschaftlichen Dafürhalten abhängig.

  • Was ich am schlimmsten an dem Typ finde, sind nicht die als „Würgen“ bezeichneten Zärtlichkeiten, sondern eher solche Sätze wie dieser:

    Ich habe meine Frauen gern so, wie ich meine Handys mag: Zerbrochen. [Link]

    Wie kann man zerbrochene Handys mögen? Scherz beiseite, so eine frauenverachtende Haltung geht gar nicht, und steht auch im krassen Widerspruch zu den Idealen der Pick-up-Bewegung:

    Verlasse sie besser, als du sie angetroffen hast.

    Pick-up ist auch dafür da, um Frauen glücklich zu machen. Nein, Frauen sind nicht dann besonders glücklich, wenn ein Mann sich wie ein kastriertes Zwergkaninchen benimmt und dabei die Weisheiten von Alice Schwarzer rezitiert. Nein, Frauen werden nicht dadurch glücklicher, dass du sie vor jeder Berührung dreimal fragst, ob das für sie okay ist. Ja, für viele Frauen ist es Glück, einen charismatischen Alpha an der Seite zu haben, der ihr regelmäßig die Seele aus dem Leib vögelt. Auch dann, wenn sie das niemals zugeben würden.

  • An dieser Stelle sei auch einmal kurz darauf hingewiesen, dass unsere Gesellschaft mit feministischer Gewalt ganz anders umgeht. Z.B. kommentiert die Feministin Alice Schwarzer den Fall, in dem eine Frau ihrem Mann im Schlaf den Penis abgeschnitten hat, so:

    Sie hat ihren Mann entwaffnet. (…) Der Damm ist gebrochen, Gewalt ist für Frauen kein Tabu mehr. Es kann zurückgeschlagen werden. Oder gestochen. [Link]

    Schwarzer wurde für ihren Aufruf zur Gewalt nicht zur Rechenschaft gezogen. Sie wurde vielmehr von Politik und Medien hofiert und mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Nachtrag:
Julien Blanc hat sich offenbar für sein Verhalten entschuldigt. Dazu hätte ich noch eine kleine Frage, und zwar:

WAS SOLL DIE SCHEISSE??

Julien, kennst du nicht den wichtigen PU-Grundsatz für den Erfolgreichen Umgang mit Frauen?

Entschuldige dich nie für etwas, das du einmal gesagt hast. (vgl. [Fikken, S. 286], [16C, #8])

Oder um es im Pick-up-Jargon auszudrücken:

Wenn du dich einmal für einen Frame entschieden hast, gib ihn auf keinen Fall als Reaktion auf weibliches Verhalten auf. [LdS, S. 119]

In deinem Fall war das der Sexistisches-Arschloch-Frame, den du wegen einer Vielzahl von Frauen, die jetzt sehr böse auf dich sind, aufgegeben hast. Du verweichlichte Muschi!

Ja, ich weiß, du hast Scheiße gebaut. Und es tut dir ganz schrecklich leid. Aber durch dein Einknicken machst du es doch nicht besser! Was hat es dir denn objektiv gebracht? Hat irgend eine Zeitung getitelt „Julien Blanc ist doch ein Guter! Geht zu seinen Seminaren!“? Hat ein Staat seine Einreisebeschränkungen zurückgenommen? Du hast nur deine eigenen Gewissensbisse beruhigt und dich nebenbei vor deinen Fans unglaubwürdig gemacht.

Wenn du wirklich etwas in Bezug auf diese Sache tun möchtest, dann geh in dich, und überleg dir, was du für ein Problem mit Frauen hast. Aber lass die Welt bitte daran nicht teilhaben!


Siehe auch:
Kritik am Pick-up

Weblinks:
The Julien Blanc banning, a victory for mob rule, A Pursuit of Truth
Julien Blanc und Pickup, Alles Evolution

Einen sehr gut recherchierten Artikel zu einem weiteren Fall von Hysterie über einen Pick-up-Artist findet man auf Alles Evolution.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s